CURA Seniorencentrum Heiligenhafen

Das 700 Jahre alte Ostseeheilbad Heiligenhafen ist der ideale Ort für Menschen, die Wasser, Strand und Wind lieben und sich gern in der freien Natur aufhalten. Jung und Alt können hier die Seele baumeln lassen und die kulinarischen Köstlichkeiten des Nordens genießen.


Unsere beiden Häuser liegen in direkter Strandlage und bieten freien Blick auf die Ostsee und die geschützten Naturlandschaften des Graswarders. Im November 2008 wurde der Neubau eröffnet, der 68 Plätze in der vollstationären Pflege und acht Betreute Wohnungen bietet. Diese ergänzen die Räumlichkeiten in der benachbarten Warteburg. Insgesamt stellen unsere beiden Häuser 88 Pflegeplätze für pflegebedürftige Senioren zur Verfügung – in 56 Einzel- und 16 Doppelzimmern. Wir freuen uns, wenn unsere Bewohner eigenes Mobiliar mitbringen und so ein individuelles Zuhause schaffen.


An oberster Stelle steht für uns das Wohl der Bewohner, für deren Wünsche wir immer ein offenes Ohr haben. Ob Musiktherapie, basale Stimulation oder Gedächtnistraining – wir bieten ein vielfältiges Programm an therapeutischen Maßnahmen an. Die enge Zusammenarbeit mit den Ärzten und Therapeuten der Umgebung ergänzt dabei unser tägliches Handeln.

Mehr Informationen bekommen Sie direkt auf der CURA-Webseite. Bitte klicken Sie dazu auf das CURA-Logo !

MPO-Flyer

Klicken Sie auf das PDF-Symbol !